Unsere Gartenexperten


Einer unserer täglichen Frühlingsspaziergänge


Hundeleben in der Kita


Wir erfahren alles über Bienen


https://www.aachener-zeitung.de/lokales/juelich/aldenhoven/kita-leiterin-ist-angeblich-eine-corona-leugnerin_aid-57264013


Osterhasenbesuch im Kindergarten


Spaziergang mit Lenny


Osterimpressionen aus dem Kindergarten


Die Blaue Gruppe


In unserem schönen Hof im Schulkinderhaus hält auch der Frühling Einzug.


Ostern in der Gelben Gruppe


Ostern in der Roten Gruppe


Schulkinder 1. und 2. Klasse:

Weil Entspannung gerade in dieser Zeit wichtig ist, machten wir mit den Kindern Badekugeln, die mit ätherischem Orangenöl verfeinert wurden. Diese werden dann den Eltern vor den Ostertagen geschenkt.



Wir möchten so gerne wieder alle zusammen sein und wünschen uns so sehr, dass das irgendwann

wieder der Fall ist.

Um euch Eltern ein wenig an dem teilhaben zu lassen, was wir alles machen, hier der Auftakt in eine

Bunte Zeit mit euren Kindern.

Geschichten von Lenny:



Liebe Familien,

leider können wir immer noch nicht den Kontakt miteinander haben, der uns ermöglicht euch an unserem Leben mit den Kindern teilhaben zu lassen. Zum Frühling hin wird die mögliche Transparenz etwas besser.

Mit dem gemeinsamen Projekt beider Einrichtungen „Wir starten in den Frühling“ nehmen wir euch mit in die schöne Zeit des Aufbruchs, der positiven Gedanken, des Wachstums und der kommenden Wärme. Wieder mehr draußen zu sein und Spaziergänge gehören eben so dazu, wie die Vorbereitung auf das Osterfest. Auch die dann kommende Fastenzeit unserer muslimischen Familien mit dem anschließenden Zuckerfest werden wir auf diesem schönen Weg begleiten und den Kindern mit allem, was wir erfahren und erleben, kommen wir uns zumindest alle mental näher.

Wir starten am Montag und begrüßen den Frühling zu seinem Eintreffen.

Hier auf der Homepage werdet ihr schauen können, was in den einzelnen Gruppen geschieht und auch kleine Geschichten, selbstverständlich erzählt von Lenny, werden auf Wunsch der Kinder wieder zu finden sein.

Liebe Grüße

Uschi und Team LWZ


Die Bedeutung der Kindheit

Arbeit nach der Konzeption „Leben wie Zuhause“

„Kinder brauchen Liebe und Nähe“

Viele Gedanken zum „Kind – sein“, gerade jetzt, führen uns zu einem schönen Projekt.

Die Bedeutung der Kindheit spüren wir ein ganzes Leben lang. Deshalb ist die Achtsamkeit ihr gegenüber ein großes Anliegen, das gerade da viel Raum haben muss, wo die Kinder viele Stunden sind:

Im Kindergarten

Was macht das Leben dort für die Kinder aus?

Welche Bedeutung hat das Spiel mit Freunden?

Wie wichtig sind Rituale und Kontinuität?

Die Erzieherin/ der Erzieher – Vertraute und Vorbild

 

„Ein Ort, an dem Menschen sind die einen lieben und das tagtäglich zeigen wird zu einem vertrauten Lieblingsort“

Gemeinsam mit den Kindern widmen wir uns den Gedanken rund um diese schöne Zeit und erkennen tagtäglich, wie bedeutsam ein glückliches und verlässliches Kinderleben ist.


Bedürfnisse von Kindern